/

 

 

Vom Korn zum Brot live erleben

08.07.2016

Besuch in der Backstube ist immer schön. Manchmal ist es bei uns zwar auch etwas stressig und der Besuch einer größeren Gruppe scheint auf den ersten Blick ungeschickt, doch am Ende ergeben sich trotzdem immer wieder nette Begegnungen.

Letzte Woche hatten wir Besuch von der Klasse 3c aus der Berkenschule Holzgerlingen. 26 Schülerinnen und Schüler wollten das Thema „Vom Korn zum Brot“ nicht nur im Klassenzimmer behandeln, sondern auch mal in einer Bäckerei erleben, wie Brot und Brötchen hergestellt werden. Mehllager, Teigkneter, Gärraum, Backofen - In knapp 2 Stunden ging es durch unsere Backstube und unsere Konditorei.

Natürlich durfte bei der obligatorischen Brezel auch die eine oder andere neugierige Frage nicht fehlen, die wir mit einem Augenzwinkern beantworten konnten. Zum Beispiel, ob im Ofen Erstickungsgefahr bestünde. Ob sich unsere Bäcker im Winter vor dem Ofen ausruhen und wärmen? Das bleibt unser kleines Geheimnis.

Mit einem herzlichen Gruß
Bäckermeister Eberhard Binder